Bewerbungsvideo in Full-HD

Der neue Trend bei Bewerbungen: ein eigenes Bewerbungsvideo.

Die Videobewerbung ist immer mehr im Kommen. Die maximal zwei Minuten lange Kurzpräsentation in Form eines Bewerbungsvideos hat sowohl für den Recruiter als auch für Dich als Bewerber einige Vorteile. Im Wesentlichen beginnst Du mit Deinen persönlichen Daten: Vor- und Nachname, Alter, schulischer sowie beruflicher Werdegang. Danach solltest Du auf Deine Stärken eingehen. Zum Schluss solltest Du erläutern, wieso gerade Du der perfekte Arbeitnehmer für die ausgeschriebene Stelle bist. Eine kurze Verabschiedung mit dem Hinweis, dass Du Dich über eine persönliche Einladung freust, rundet das Bewerbungsvideo von Dir ab.

Jetzt fragst Du Dich bestimmt, wieso Du Deine Videobewerbung nicht ganz einfach mit dem Smartphone filmen kannst. Davon ist abzuraten, denn gerade ein Bewerbungsvideo sollte qualitativ hochwertig sein. Beispielsweise kommt ein Video, das im heimischen Wohnzimmer gedreht wurde, nicht professionell herüber. Lege Dein Video lieber in die Hände von [viv:imagination!].

Möchtest Du stattdessen ein Video für ein Casting produzieren lassen? Dann ist ein Castingvideo bei [viv:imagination!] genau das richtige Angebot für Dich.

Videobewerbung – Deine Vorteile:

  • Der ersten Eindruck: Du hebst Dich von der Masse ab, weil Du Dich direkt noch vor dem Bewerbungsgespräch dem Personaler zeigst und das natürlich von Deiner besten Seite. Überzeuge mit Deiner starken Persönlichkeit!
  • Soft Skills: Gibst Du in der Bewerbung an, dass Du gut präsentieren kannst oder sehr kommunikativ bist, dann kannst Du das in einem Bewerbungsvideo unter Beweis stellen. Beweise Deine Soft Skills!

Videobewerbung – Vorteile für die Firma:

  • Bewerber besser beurteilen: Deine Traumfirma kann Dich durch Dein Bewerbungsvideo bereits nach wenigen Minuten einschätzen. Die Persönlichkeit des Kandidaten kennenlernen!
  • Auswahlprozess geht schneller: Personaler stehen oftmals unter dem Druck, die HR-Prozesse eines Unternehmens zu beschleunigen. Hierbei helfen ebenfalls die Videobewerbungen. Schließlich erleichtert es dem Recruiter eine erste blitzschnelle Entscheidung zu treffen. Schnellere Rückmeldung!
  • Image der Firma: Stellt ein Unternehmen einen Bewerber durch Hilfe eines Bewerbungsvideos ein oder verlangt dieses bereits in der Stellenausschreibung, dann zeigt die Firma, wie modern als auch innovativ sie ist. Immer am Zahn der Zeit!

Angebot

Zusammen mit Dir produziert [viv:imagination!] ein Bewerbungsvideo, das garantiert bei Personalern Eindruck macht. Mit einer Videobewerbung hebst Du Dich originell von Deinen Mitbewerbern ab.

Vor dem Dreh:

  •  Ideenbesprechung

Am Drehtag:

  • Dauer: max. drei Stunden
  • Drehort: Studio

Nach dem Dreh:

  • Materialsichtung
  • Schnitt
  • Endabnahme

Wann du den fertigen Film erhältst

Der fertige Film wird 14 Tage nach dem angesetzten Drehtagtermin mit Dir zusammen angeschaut. Danach folgt die Anlieferung.

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit per E-Mail oder Kontaktformular an [viv:imagination!] wenden.